Tag der Feuerwehr im Boldecker Land

Zum ersten Mal veranstalteten die Feuerwehren des Boldecker Landes am 3.6.2018 den "Tag der Feuerwehr" auf dem Parkplatz des Klanze-Centers in Weyhausen.

Bereits am Samstag, den 2.6, wurden die ersten Vorbereitungen getroffen, damit am Sonntag nach den letzten Arbeiten pünktlich um 10.00 Uhr mit dem umfangreichen Programm gestartet werden konnte. Die Aktiven der sechs Ortsfeuerwehren hatten neben allen Einsatzfahrzeugen der Samtgemeinde Boldecker Land auch die verschiedensten Info- und Aktionsstände aufgebaut.

Jahreshauptversammlung

Am 3.2.2018 fand im Feuerwehrhaus Osloß, unter der Leitung von Ortsbrandmeister Dominik Hoffmann, die alljährliche Jahreshauptversammlung statt. 

 

v.l.n.r. Dominik Hoffmann, Marcel Naujoks, Karsten Teitge 

Im Jahr 2017 wurden, von allen 4 Abteilungen der Feuerwehr, 10899,5 Stunden geleistet. Besonders hervor sticht aus den 54 Einsätzen der Hochwassereinsatz in Osloß, Weyhausen und Tappenbeck, ein Gebäudebrand in Barwedel, die Unterstützung bei einer Großangelegte personensuche im Barnbruch, zwei sehr schwere tödliche Verkehrsunfällen, sowie ein glimpflich verlaufener Einsatz an der Grundschule Osloß hervor.