Mittendrin statt nur dabei!

Die letzte Außenveranstaltung auf Kreisebene fand am 15. Oktober 2017 statt. Dort nahmen wir mit 11 Jugendlichen am Kreis- Orientierungsmarsch in Flettmar teil. 

Zum Dritten Mal wurde im Rahmen des Orientierungsmarsches auch die Abnahme der Jugendflamme Stufe II statt. Hier nahmen zwei unserer Jugendlichen teil. Einer als Bewerber, der Andere als Füller. 

Was ihr bei der Jugendflamme Stufe II machen müsst, erfahrt ihr auf der Homepage www.jf-boldecker-land.de 

Mit der Karte in der Hand und gutem Wetter im Rücken, meisterten wir die rund 7,2km lange Strecke gekonnt. 

Verschiedene Aufgaben und ein Fragebogen mussten an den einzelnen Stationen gemeistert werden. Unter anderem mussten sich Drei Jugendliche schnellstmöglich, aus einem Kleiderhaufen komplett anziehen:
Einmal die Bekleidung eines aktiven Feuerwehrmannes, einmal die Schnittschutzbekleidung und einmal die Ausgeh-Uniform der Feuerwehr. 

 

An einer anderen Station sollten ausgeklappt Zollstöcke über einen Tisch geschoben werden und durften nicht runterfallen. 

Bei der Veranstaltung gingen 64 Gruppen an den Start. Wir holten uns am Ende den 44. Platz.

Abschließend gratulieren wir noch unserem Jugendfeuerwehrmitglied Paul D. zu seiner erworbenen Jugendflamme Stufe II. Bedanken wollen wir uns bei Malte K. welcher durch seiner Teilnahme als Füller, 5 anderen Jugendlichen die Abnahme der Jugendflamme Stufe II ermöglichte.