Truppmannausbildung

Am Anfang jeder Feuerwehrkarriere steht die "Grundausbildung" jetzt Truppmann I Ausbildung. Zehn Ausbildungsdienste zur Theorie und Praxis standen auf dem Plan. Den Feuerwehrkameraden und Feuerwehrkameradinnen wurde in den Ausbildungsdiensten die allgemeinen Grundlagen wie Rechte und Pflichten, Unfallverhütungsvorschriften, Gefahren an der Unfallstelle  und Brennen und Löschen geschult.

Aus Osloß nahmen 3 Kameraden an der Truppmann I Ausbildung teil. Alle 3 Teilnehmer konnten am 19. November 2016 eine positive Prüfung absolvieren.

Wo es einen Teil I gibt, gibt es auch einen Teil II. Dieser wird zwei Jahre nach der Truppmann I Ausbildung absolviert. Bei der Truppmann II Ausbildung handelt es sich um eine schriftliche Prüfung. Aus Osloß hat in diesem Jahr 1 Teilnehmer teilgenommen und bestanden.