Skat- und Knobelturnier

Am inoffiziellen dritten Weihnachtstag luden wir wieder zum Skat- und Knobelturnier im Feuerwehrhaus Osloß ein. 

An sieben Tischen á drei Skatspielern wurde gereizt und gefeilscht. In zwei Runden á 36 Spielen zeigten die Skater ihr Spielkönnen. 

Bei den Skatern ging es um die meisten Punkte, bei den Knoblern hingegen die wenigsten Kreuze. Die Skater hofften auf ein gutes Blatt, die Knobler auf einen schnellen Pasch oder die 165. 

Krönender Abschluss in Reethen

In diesem Jahr nahmen wir erstmals mit einer Gruppe an den drei Eimerwettbewerben des Grand-Sam teil. 

Die Eimerwettbewerbe sind eine alte Traditionsübung. Es wird eine Wasserentnahmestelle aus dem offenen Gewässer aufgebaut und drei Rohre in Angriff genommen.